Raritäten

Monika Brachmann – Lesende vor Rapsfeld

Monika Brachmann
Lesende vor Rapsfeld

Ölgemälde auf Leinen
Größe: 30 x 40 cm
WVZ Nr. 558

Preis: 1.500 Euro

 

 

 

Monika Brachmann wurde 1944 in Arnswalde/ Pommern geboren, Meisterschülerin des  Malers des Gegenstandslosen Hermann Bachmann an der UDK Berlin. Die West-Berliner Malerin Monika Brachmann zog 1994 in die Uckermark. Dort malte sie zunächst ausschließlich die sie umgebende Landschaft. Ab 2014 setzte sie einzelne Figuren in die märkische Landschaft, die sie wie immer genau “ konstruierte“, so dass ihr Hang zum Konstruktivismus und „zum Bauen“ der Bilder betont wird. Der Begriff „Konstruktivismus“ hat in der gegenwärtigen traditionellen Malerei die strenge Gegenstandslosigkeit verlassen und baut gegenständliche Elemente in die Gemälde ein. Beteiligung 2018/19 an der Ausstellung „Paare“, interdisziplinäres Ausstellungsprojekt der Wilhelm-Humboldt-Stiftung, eine künstlerische Untersuchung im Dialog mit der Wissenschaft. Werke in der Kunstsammlung der Akademie der Künste.

2016 präsentierten wir in einer Ausstellung Holzschnitte der Künstlerin und stellten das Buch „BERLIN – UCKERMARK Die Malerin Monika Brachmann“ vor.

Mehr: http://www.buchhandlung-binger.de/ausstellungen/monika-brachmann-holzschnitte/#more-2926

Horst Janssen – Les Paysages

Horst Janssen – Les Paysages

1942 – 1989

Mit zwei Texten von Janssen und Register Sprache: Französisch

Karton-Schuber, farbig gestalteter Schutzumschlag mit Titelei, blindgeprägter Leineneinband, Vorsatzblatt mit Rötelstift von Horst Janssen monogrammiert. Lesebändchen. Nicht paginiert, 529 Zeichnungen/Aquarelle in Farbe

Verlag St. Gertude GmbH, Hamburg 1989

Preis: 110 Euro

 

Weiterlesen

Erich Kästner – Die dreizehn Monate

Erich Kästner
Die dreizehn Monate

Limitierte und nummerierte Vorzugsausgabe in einer Auflage von 250 Exemplaren.
Jedem Exemplar liegt eine vierfarbige handnummerierte und signierte Steinlithographie von Erhard Göttlicher bei.
Dieses Exemplar trägt die Nummer 67.
Atrium Zürich (Verlag)

Preis: 98 Euro

 

 

 

Weiterlesen

Dieter Süverkrüp – Süverkrüps Liederjahre

 

Dieter Süverkrüp
Udo Achten (Herausgeber)

Süverkrüps Liederjahre 1963-1985 ff
mit zahlreichen Radierungen des Autors
296 Seiten, gebunden, Schutzumschlag
Format: 16,5 x 24,5 cm
ISBN 3-933749-88-3, Erscheinungsjahr: 2002
Verlag Grupello
Handsigniert mit Grafik

Preis: 86,80 Euro

 

Weiterlesen

Anatole France – Aufruhr der Engel

Anatole France – Aufruhr der Engel

 

 Illustriert von Georg Eisler

Büchergilde Gutenberg, 1983

 

Gebundene Ausgabe, 25 cm, mit illustriertem Umschlag und Lesebändchen.

Lizenzausgabe des Zsolnay Verlages.

Ins Deutsche übertragen von Rudolf Leonhard, mit einem Nachwort von Hans Mayer und 38 Bildern von Georg Eisler. Ausstattung Jürgen Seuss.

Antiquarisch, guter Zustand

Preis: 12 Euro

 

 

Weiterlesen

Heinrich Heine – Mit scharfer Zunge

Heinrich Heine – Mit scharfer Zunge
Illustriert von Horst Hussel

Buchgestaltung: Grit Fischer
Ausgewählt und mit einem Nachwort von Jan Christoph Hauschild
VORZUGSAUSGABE

Mit einer nummerierten und signierten Radierung von Horst Hussel

Preis: 128 Euro

 

Weiterlesen